Unterkrug - Der Bauernhof

Unser Hof existiert seit 1480. Er ist jedoch, wie das gesamte Dorf, im Jahre 1820 abgebrannt und wurde in der Folge wieder neu aufgebaut. Es leben 2 Generationen am Hof und wir betreiben Mutterkuhhaltung. Im Garten können Sie sich je nach Verfügung selbst mit Kräutern und Gemüse versorgen.

 

Wir sind sehr kinder- und babyfreundlich ausgestattet. Die Kinder haben Sandkästen, Rutschen, Schaukeln und ein Trampolin sowie diverses Spielzeug zur Verfügung. Im Sommer machen wir wöchentlich einen Ausflug auf die Alm zu unserem Vieh und Sie können uns dabei gerne begleiten.

 

Die Gemeinde bietet auch geführte Wanderungen mit ortskundigen Personen an, die gerne in Anspruch genommen werden. Folgende Dinge können Sie rund um den Bauernhof herum unternehmen.

Schwimmen

Nach einer Wanderung gibt es nichts Schöneres als die Muskeln mit einem Bad in einem See zu entspannen. Der Maltschacher- und der Flatschacher See sind unsere nächst gelegenen Seen und ganz besondere Kleinode. Aber  auch der Millstätter oder der Ossiacher See sind beide nur ungefähr 20 km entfernt.

Mountainbike

750 km an Radwegen und Mountainbikestrecken durch die Alpen erwarten Sie. Die Biketouren sind bestens ausgeschildert und führen sie auf herrliche Gipfel und besondere Aussichtspunkte.

Tiere

Auf unserem Hof gibt es eine Vielzahl an kleinen und großen Tieren. Wir haben rund 15 Kühe, je nach Jahreszeit Kälber, Hühner, Katzen, Hasen und Meerschweinchen. Diese werden natürlich täglich versorgt und beim Füttern, Eier abnehmen oder auch bei der Heuernte darf gerne geholfen werden.

Skifahren

Der Nockberge - Trail ist im Winter ideal für Skitourenwanderer. Es gibt aber auch unzählige Möglichkeiten, in der näheren Umgebung verschiedene Liftanlagen zu nutzen. Sie haben auch einen eigenen Skiaufbewahrungsraum zur Verfügung.

Hofprodukte

Unser Hof ist ein klassicher Muttervieh-Betrieb mit Kühen und Kälbern, die ihre Milch gerne selber trinken.

In unserer Nachbarschaft gibt es aber viele weitere Bauern mit regionalen Produkten, die jederzeit eine Kostprobe wert sind.

Wandern

Direkt vom Haus weg können sie wählen zwischen kleinen Wandertouren durch die sanfte Bergwelt der Nockberge und vielleicht dem Nockberg-Trail für Weitwanderer. 

KONTAKTIEREN SIE UNS

© 2020 Unterkrug.

Unterkrug

Familie Ferlan

Zedlitzdorf 19

A - 9563 Gnesau

Mobil: +43 650 86 18 175

www.unterkrug-ferlan.com

ferlan@gmx.at

  • Facebook